In unserem Bereich kennen wir uns aus

Gerne lassen wir auch andere an unserer Erfahrung und unserem Fachwissen profitieren. Dafür haben wir ein umfangreiches Beratungsangebot zusammengestellt, das auf die alltägliche Praxis abgestellt ist zum Beispiel:

  • Wir helfen gerne bei Fragen von Harzt IV (SGB II) und Grundsicherung (SGB XII)
  • Beratung und Beistand bei Behörden-Terminen
  • Wir unterstützen Sie gerne bei der Kommunikation mit Behörden
  • Informations-Veranstaltungen und Fachvorträge zu sozialen Themen und zum Abbau von rassistischen Vorurteilen zum Beispiel mit Anwälten, Pädagogen, Sozialarbeitern, Mitarbeitern von Behörden, sozialen Einrichtungen und Kirchen
  • Wir bieten Hilfe zur berufliche Integration von Erwerbslosen
  • Wir bieten Hilfe und Beratung von Menschen mit Behinderung
  • Wir habe die Burnout Selbsthilfegruppe Weiterstadt gegründet, die jeder Betroffene unverbindlich besuchen kann

um nur Einiges zu nennen.

 

 

Ganzheitliche Hilfe ist für uns oberstes Gebot, weshalb die Zusammenarbeit mit Sozialverbänden und sozialen Einrichtungen eine Selbstverständlichkeit darstellt.

 

Aus der Praxis für die Praxis, Hilfe zur Selbsthilfe von Betroffenen für Betroffene, das sind unsere Schwerpunkte. Und wenn es gar nicht mehr anders geht, stehen uns erfahrene, qualifizierte Juristen für alle Rechtsgebiete zur Seite. 

 

Keiner muss alleine zum Amt!

 

Oft wirkt die Begleitung durch einen Beistand Wunder.

 

Wir setzen auf Mediation.Schon ein "stiller Mensch" als Beistand kann das Verhalten der Behörden-Mitarbeiter/-innen in Richtung Höflichkeit, Anstand, sachlicher Erfüllung der Leistungsansprüche sowie persönlicher Hilfe-Planung und Weiterem positiv beeinflussen.